Falstaff Living Nr. 01/2020

"Von Cocooning bis Winterzauber"
S. 126-127 von Wojciech Czaja

„Zirbenholz, Geweihe an der Wand und ein flackerndes Kaminfeuer in der Lobby: Was macht ein Winterhotel zu einem Winterhotel? Wir haben den Wiener Architekten und Interior-Gestalter Christian Prasser befragt.“

Download: Artikel Falstaff Living.pdf
Architektur BAU FORUM SKIN Nr. 12/2019

"Alles in Bewegung"
S. 23

„Der besonderen Qualität seines Sekts verdankte das Traditionsweingut Bründlmayer einen großen Anteil am Boom österreichischen Schaumweins. Die somit erforderlich gewordene Steigerung der Sektproduktion bedurfte der Errichtung eines neuen Sektrüttelhauses. Der von Architekt Christian Prasser errichtete Neubau erweckt den Anschein, als sei dieser schon immer hier gestanden.“

Download: Artikel Architektur BAU FORUM SKIN.pdf
Link: bruendlmayer.at/aktuelles
Baunetz_Wissen_ Nov 2019

"Rütteln unterm Satteldach"

Seit Sommer 2019 bereichert ein schlichter Baukörper mit zwei Satteldächern und sakral anmutendem Innenraum die Anlage des Traditionsweingutes Bründlmayer...

Link: Baunetzwissen.de
Link: bruendlmayer.at
Schöner Wohnen Oktober 2019

"Japan in Jois"
S.10-18

"Wie ein burgenländisches Bauernhaus mit Stadel zum modernen Wohntraum wurde."

Download: Artikel schöner wohnen.pdf
BigSEE Interior Design award 2019

cp architektur geht mit seinem Projekt MOCHI RAMEN Bar als einer der Gewinner des BigSEE Interior Design award 2019 hervor.

Link: BigSEE Interior Design Award
Link: Mochi Ramen Bar

architektur Fachmagazin, Nr. 05, Juni/Juli 2019

"Hotelumbau und Brandschutz",
S. 106-107

„Das architektur Fachmagazin sprach mit Architekt Christian Prasser über aktuelle Anforderungen, Planungstipps und konkrete Maßnahmen zum Brandschutz im Hotel Goldener Berg.“

Download: Artikel architektur FM_Hotel Goldener Berg
Link: www.goldenerberg.at
hotel style & gastro, Nr.3A, Juli/Aug. 2019

"Redesign - mehr als Kosmetik",
S. 24-26

"Moderner Brandschutz im gewachsenen Baukörper. Wir sprachen mit Mag.arch. Christian Prasser über aktuelle Anforderungen, Planungstipps und konkrete Maßnahmen im Hotel Goldener Berg am Arlberg."

Download: Artikel hotel style_Hotel Goldener Berg.pdf
Link: www.goldenerberg.at
well hotel, Nr. 63, Juli-Aug. 2019

„Viel Raum für goldene Glückszeiten am Berg“,
S. 232-237

„Nach dem Umbau der Gästebereiche im Erdgeschoss wurde zuletzt die thermische Sanierung inklusive Brandschutzkonzept umgesetzt, ergänzend der gesamte Baukörper mit Fassaden und Erschließungswegen saniert. Zwölf neue Zimmer und Suiten bieten noch mehr Komfort.“

Download: well Hotel_Hotel Goldener Berg.pdf
Link: www.goldenerberg.at
architektur international, Nr. IV/2019

"Neuer Glanz"
S. 92-96

"Die Gestaltung spielt mit den vertikalen Putzflächen und den horizontalen Holzbalkonen und Fassadenteilen. Bewusst werden so die Gestaltungselemente der verschiedenen Bauphasen des Goldenen Bergs zitiert..."

Download: architektur international_hotel goldener berg.pdf
Link: www.goldenerberg.at
Hotel und Design, No. 03 Juni/Juli 2019

"Jetzt glänzt es wahrhaftig",
S. 14-15

"Im Inneren wurde der Bestand saniert und bekam durch neue Gestaltungselemente eine zeitgemäße Erscheinung."

Download: Hotel u Design.pdf
Link: www.goldenerberg.at
HERZ BLUT

150 Positionen zur Architektur in und um Österreich
architektur in progress 1997-2017
Band 01, S. 64-65 von Christine Müller, ISBN 978-3-903228-98-6


Download: Herzblut.pdf
Link: architektur in progress
Drevo & stavby Nr. 2/2019

"Wohnen für den heissen Sommer"
S. 62-68 von Michal Babor

Ein Artikel über das Bauernhaus H1 im Tschechischen Holz & Bauten Magazin Drevo & stavby.

Download: Drevo & stavby.pdf
News
Falstaff Living Nr. 01/2020

"Von Cocooning bis Winterzauber"
S. 126-127 von Wojciech Czaja

„Zirbenholz, Geweihe an der Wand und ein flackerndes Kaminfeuer in der Lobby: Was macht ein Winterhotel zu einem Winterhotel? Wir haben den Wiener Architekten und Interior-Gestalter Christian Prasser befragt.“

Download: Artikel Falstaff Living.pdf
Architektur BAU FORUM SKIN Nr. 12/2019

"Alles in Bewegung"
S. 23

„Der besonderen Qualität seines Sekts verdankte das Traditionsweingut Bründlmayer einen großen Anteil am Boom österreichischen Schaumweins. Die somit erforderlich gewordene Steigerung der Sektproduktion bedurfte der Errichtung eines neuen Sektrüttelhauses. Der von Architekt Christian Prasser errichtete Neubau erweckt den Anschein, als sei dieser schon immer hier gestanden.“

Download: Artikel Architektur BAU FORUM SKIN.pdf
Link: bruendlmayer.at/aktuelles
Baunetz_Wissen_ Nov 2019

"Rütteln unterm Satteldach"

Seit Sommer 2019 bereichert ein schlichter Baukörper mit zwei Satteldächern und sakral anmutendem Innenraum die Anlage des Traditionsweingutes Bründlmayer...

Link: Baunetzwissen.de
Link: bruendlmayer.at
Schöner Wohnen Oktober 2019

"Japan in Jois"
S.10-18

"Wie ein burgenländisches Bauernhaus mit Stadel zum modernen Wohntraum wurde."

Download: Artikel schöner wohnen.pdf
BigSEE Interior Design award 2019

cp architektur geht mit seinem Projekt MOCHI RAMEN Bar als einer der Gewinner des BigSEE Interior Design award 2019 hervor.

Link: BigSEE Interior Design Award
Link: Mochi Ramen Bar

architektur Fachmagazin, Nr. 05, Juni/Juli 2019

"Hotelumbau und Brandschutz",
S. 106-107

„Das architektur Fachmagazin sprach mit Architekt Christian Prasser über aktuelle Anforderungen, Planungstipps und konkrete Maßnahmen zum Brandschutz im Hotel Goldener Berg.“

Download: Artikel architektur FM_Hotel Goldener Berg
Link: www.goldenerberg.at
hotel style & gastro, Nr.3A, Juli/Aug. 2019

"Redesign - mehr als Kosmetik",
S. 24-26

"Moderner Brandschutz im gewachsenen Baukörper. Wir sprachen mit Mag.arch. Christian Prasser über aktuelle Anforderungen, Planungstipps und konkrete Maßnahmen im Hotel Goldener Berg am Arlberg."

Download: Artikel hotel style_Hotel Goldener Berg.pdf
Link: www.goldenerberg.at
well hotel, Nr. 63, Juli-Aug. 2019

„Viel Raum für goldene Glückszeiten am Berg“,
S. 232-237

„Nach dem Umbau der Gästebereiche im Erdgeschoss wurde zuletzt die thermische Sanierung inklusive Brandschutzkonzept umgesetzt, ergänzend der gesamte Baukörper mit Fassaden und Erschließungswegen saniert. Zwölf neue Zimmer und Suiten bieten noch mehr Komfort.“

Download: well Hotel_Hotel Goldener Berg.pdf
Link: www.goldenerberg.at
architektur international, Nr. IV/2019

"Neuer Glanz"
S. 92-96

"Die Gestaltung spielt mit den vertikalen Putzflächen und den horizontalen Holzbalkonen und Fassadenteilen. Bewusst werden so die Gestaltungselemente der verschiedenen Bauphasen des Goldenen Bergs zitiert..."

Download: architektur international_hotel goldener berg.pdf
Link: www.goldenerberg.at
Hotel und Design, No. 03 Juni/Juli 2019

"Jetzt glänzt es wahrhaftig",
S. 14-15

"Im Inneren wurde der Bestand saniert und bekam durch neue Gestaltungselemente eine zeitgemäße Erscheinung."

Download: Hotel u Design.pdf
Link: www.goldenerberg.at
HERZ BLUT

150 Positionen zur Architektur in und um Österreich
architektur in progress 1997-2017
Band 01, S. 64-65 von Christine Müller, ISBN 978-3-903228-98-6


Download: Herzblut.pdf
Link: architektur in progress
Drevo & stavby Nr. 2/2019

"Wohnen für den heissen Sommer"
S. 62-68 von Michal Babor

Ein Artikel über das Bauernhaus H1 im Tschechischen Holz & Bauten Magazin Drevo & stavby.

Download: Drevo & stavby.pdf